NEWS: Supply chain communication Berrico related to Covid-19 > Mehr
NEWS: Crop news September 2018 – Seeds & Dates > Mehr
NEWS: Berrico at Biojournaal.nl > Mehr
NEWS: Our Canadion partner Fruit ‘d Or in list “Best Managed Companies 2018” > Mehr

Mango

Diese schmackhafte Steinfrucht wird gelegentlich auch als der „Apfel der Tropen“ bezeichnet. Mangos können nur in tropischen Zonen gedeihen. Dort wachsen die Mangobäume oft einfach an der Straße oder in der freien Natur, sodass man die Früchte einfach pflücken kann. Mangobäume können eine Höhe von bis zu vierzig Metern erreichen! Je nach der Rasse können die Früchte rund oder oval geformt sein und eine Länge von fünf bis zu dreißig Zentimetern haben. Die reifen Früchte sind grün, gelb, orange, rot oder eine Kombination dieser Farben. Das gelbe Fruchtfleisch ist weich und saftig.

Mangos enthalten viele Vitamine, darunter Vitamin A, C und E, sowie Mineralstoffe wie Magnesium und Eisen. Übrigens soll die Frucht auch sehr gut sein für die Haut und diese zart und elastisch machen. Weiterhin hört man oft, dass Mangos Inhaltsstoffe haben, die Gedächtnis und Konzentrationsvermögen verbessern.

Die getrockneten Mangos von Berrico kommen von Plantagen in Senegal, Burkina Faso, Peru und Kolumbien. Die Mangos werden mit Netzen an langen Stielen aus den Bäumen abgeerntet. Oben an diesem Stiel befindet sich eine Klinge, mit der die Mango aus dem Baum geschnitten wird und dann in das Netz fällt.

Wir fügen den Früchten nichts hinzu, auch keinen Zucker, was bei Mangos aus Thailand oft vorkommt. Auch Schwefeldioxid wird den Früchten nicht beigegeben. Unsere Mangos werden langsam getrocknet, wodurch die Frucht ihre attraktive Farbe behält. Berrico liefert die Mango in Stückchen oder in halben oder ganzen Streifen, sowohl in biologischer als auch in konventioneller Qualität.

Hätten Sie‘s gewusst: in Indien sind sowohl der Mangobaum als auch die Mangofrucht heilig. Der Baum symbolisiert Stärke. Einer Legende zufolge erhielt Buddha einen Mangogarten als Geschenk.

Mango
Translate »